Von Freitag, 10. Mai 2019, bis Sonntag, 12. Mai 2019 (Zeiten s. Kursbeschreibung), 
Ausrichter: Sportschule Choi Berlin 
Donaustraße 83, 12043 Berlin
 
SPC-Outdoorcamp-FotoFB
 

Kursbeschreibung

Spannendes Trainings-Camp mit rund 13 Stunden Training im Umland von Berlin.

Gelegen an einem kleinen See, wird in rustikalen Hütten in 2- bzw. 4-Bett Zimmern übernachtet.
Im Preis enthalten sind 2 Übernachtungen mit Vollpension, Minaralwasser während der Trainingseinheiten und isotonische Getränke ;-) in Verbindung mit dem Grillabend am Samstag!

Die Trainings, welche überwiegend im Gelände stattfinden, umfassen die Themen Waffenabwehr, Einsatz von Hilfsmitteln, Verteidigung in Bodenlage, Panantukan, Knife Fighting, Kickboxen u.v.m.. Also ein bunter Mix aus unserer Trainingspalette mit vielen netten Leuten.
Wenn das Wetter passt, gibt es auch AQUA Defense :-)

– Kursleitung:
Pascal Nagel, Dirk Gorcke, Bujar Balaj und Marco Schnyder

– Seminargebühr:
215,00 Euro für Mitglieder der Sportschule Choi Berlin,
240,00 Euro für externe TeilnehmerInnen.

– Kursinhalte:
gem. Flyer (Zusendung auf Anfrage bzw. bei Anmeldung, verfügbar ab voraussichtlich Februar 2019)

– Teilnehmeranzahl:
40-50 Personen

– Kursvoraussetzung:
keine

– Verpflegung:
gem. Ausschreibung Flyer

 

Kursdetails
Kursdauer: Von Freitag, 10. Mai 2019, bis Sonntag, 12. Mai 2019 ca. 14.00 Uhr
Seminargebühr: 215,00 Euro für Mitglieder der Sportschule Choi Berlin,
240,00 Euro für externe TeilnehmerInnen
Kursinhalte: gem. Flyer (Zusendung auf Anfrage bzw. bei Anmeldung, verfügbar ab voraussichtlich Februar 2019)
Kursvoraussetzungen: Keine
Kursgröße: ca. 40-50 Personen
Verpflegung: s. Beschreibung oben / s. Flyer
Veranstalter: Sportschule Choi – Pascal Nagel – Donaustr. 83, 12043 Berlin
Auszeichnung: Eintrag in Verbandspass

 
Jetzt online anmelden

 

Allgemeine Hinweise

Facebook-Veranstaltung:
Sämtliche Informationen und Updates zum Seminar sind ebenfalls auf Facebook-Seite verfügbar. Bitte beachten Sie, dass der Klick auf „Teilnehmen“ innerhalb von Facebook noch keine verbindliche Teilnahme ist und daher keinen Kursplatz garantiert!

Im Fall von Absagen / Nichterscheinen:
Bei einer Absage bzw. Nichterscheinen werden Ihnen anteilig an den Kurskosten folgende Gebühren verrechnet: 29 – 10 Tage vor Kursbeginn 50%, danach 100% der Kurskosten.

Zulassung zum Kurs nur unter den folgenden Bedingungen möglich:
1. Vollendetes 18. Lebensjahr
2. Keine Vorstrafen wegen Gewalt- oder Kapitalverbrechen (ein polizeiliches Führungszeugnis, bzw. ein Strafregisterauszug kann vom Organisator jederzeit verlangt werden).
3. Nicht korrekte Angaben bezüglich Alter, oder verheimlichen von relevanten Vorstrafen haben den Ausschluss vom Kurs ohne Rückerstattung der Kursgebühren zur Folge.
4. Der Organisator behält sich das Recht vor, eine Anmeldung ohne Angabe von Gründen jederzeit abzulehnen.

Die Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer (Private Unfallversicherung / Privathaftpflichtversicherung).

Outdoor Camp 2019